nächster Termin


Friedenslichtaktion image
Friedenslichtaktion
am 23-12-2018 um 17:00
im Rüsthaus FF-Haidach
noch:
6 Tage 23 Stunden 42 Minuten
Sie sind hier: Home Bildnamen Geschichte
Geschichte
Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Klagenfurt PDF Druckbutton anzeigen?

Ferdinand JergitschDie erste Freiwillige Feuerwehr, die heutige Freiwillige Feuerwehr Hauptwache, wurde 1864 von Ferdinand Jergitsch im Stadtzentrum gegründet.

Zur Aufrechterhaltung der Sicherheit für die Bevölkerung wurden in den Jahren die Freiwilligen Feuerwehren St. Peter (1885), St. Georgen am Sandhof(1886), Wölfnitz (1888), St. Martin (1893), Viktring-Stein/Neudorf (1895), Kalvarienberg (1924), Emmersdorf (1926), St. Ruprecht (1892) und Haidach (1927) gegründet.
Diese Freiwilligen Wehren stehen mit ihren rund 400 Mann, im Dienste von Wohl und Sicherheit der Bevölkerung, der Berufsfeuerwehr unterstützend zur Seite.

Um Nachwuchssorgen zu vermeiden wurde im Jahre 1959 die Jugendfeuerwehr
Haidach, 2003 die Jugendfeuerwehr Kalvarienberg, 2006 die Jugendfeuerwehr St. Georgen am Sandhof und 2011 die Jugendfeuerwehr Viktring/Stein-Neudorf gegründet.

 

Auflistung der Bezirkfeuerwehrkommandanten und deren Stellvertreter ab dem Jahr 1929: 

BFK's und Stellvertreter ab 1929 v.1.0

Bezirksfeuerwehrkommandanten und deren Stellvertreter ab dem Jahr 1929

Lizenz Keine Autor  Datum 28.08.2013 Sprache  Deutsch System  Joomla 1.5 Dateigröße 18.13 KB Download 1974
 

 
Joomla! freie GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software. Template by Red Evolution